Wohnen auf dem Campus vom Ara: O-House

/, Studium in Neuseeland, Unterkunft/Wohnen auf dem Campus vom Ara: O-House

Wohnen auf dem Campus vom Ara: O-House

Wohnen auf dem Campus: Die Studentenwohnanlage des Ara Institute of Canterbury befindet sich an der 273 St Asaph Street. Damit liegt das sogenannte O-Haus (kurz für Otautahi) nicht nur direkt gegenüber vom Campus, sondern auch direkt im Zentrum von Christchurch, Christchurch Central.

Die Unterkunft hat gleich mehrere Vorteile, da Studierende nicht nur schnell zur Vorlesung und wieder nach Hause kommen, sondern gleichzeitig auch mehrere Supermärkte, Bars, Clubs, Einkaufszentren und den zentralen Busbahnhof in wenigen Minuten zu Fuß erreichen.

Bestehend aus fünf Blockhäusern bietet das O-Haus Platz für insgesamt 192 nationale und internationale Studenten verschiedenster Fachrichtungen. Der gesamte Bereich bietet außerdem einem geräumigen Parkplatz und einer Wiese mit Sitzmöglichkeiten Platz und ist zwecks Privatsphäre und Sicherheit eingezäunt, somit nur für Bewohner mit elektronischer Student-ID erreichbar.

Aufgeteilt in Alt- und Neubau, wobei die neuen Apartments 2017 fertiggestellt wurden, also super neu sind, zahlt man zwischen NZ$180-$190 pro Woche für eine fünf Personen Wohngemeinschaft. Gemeinsam teilt man sich zwei Bäder, die Küche, einen Balkon beziehungsweise Terrasse und einen Aufenthaltsraum mit Fernseher für gemütliche Abende.

Damit liegt die Miete etwas über dem Durchschnitt pro Quadratmeter in Christchurch, man spart sich aber lange Busfahrten und die Gemeinschaftsbereiche inklusive Küche und Bad werden montags bis freitags gereinigt.

Außerdem verfügt das Wohnhaus über mehrere Waschmaschinen und Trockner, die für $2 verwendet werden können. Da diese verhältnismäßig groß ausfallen, ist es ratsam gemeinsam oder eben seltener und dafür größere Mengen zu waschen. Zusätzlich organisiert das O-Haus Team Veranstaltungen für alle Mitbewohner wie etwa Bowlingabende oder eine jährliche Halloweenparty. Damit bieten sich zahlreiche Möglichkeiten in einem ohnehin schon internationalen Umfeld viele neue Leute zum gemeinsamen Studieren und Reisen zu finden.

Des Weiteren gibt es ein Büro für alle Angelegenheiten der Studentenwohnanlage an der Ara und man kann sich außerdem für alle Fragen auch an die Studenten des O-Haus Teams wenden, welche ebenfalls dort wohnen und jederzeit erreichbar sind.

Happy Flatting!

Euer Arian

 

P.S. Die Fotos sind alle von den neuen Apartments im O-Haus

Von |2018-01-19T00:35:00+02:00Januar 19th, 2018|Allgemein, Studium in Neuseeland, Unterkunft|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

× How can I help you?